Unser Sportfest 2018

Ein sportliche Zusammentreffen der Freien Gemeinschaftsschule der Grundig Akademie Gera von Klasse 1 - 10

Am 09. Mai 2018 trafen sich alle Klassen der Freien Gemeinschaftsschule auf dem Sportplatz Lusan-Brüte, um sich in sportlichen Wettkämpfen wie Sprint, Weitwurf, Weitsprung, Teamturm und Staffellauf zu messen. Auch in diesem Jahr hatten wir großes Glück mit dem Wetter, so dass nicht nur der Schweiß bei den Akivitäten floss.

 

Die Klasse 5b beim schweißtreibenden Aufwärmprogramm mit Motivation des Klassenlehrers


Nachdem sich jede Klasse unter Leitung eines Schülerpärchens erwärmt hatte, wurden die verschiedenen Stationen (Weitsprung, Weitwurf, Sprint und Teamturm) durchgeführt und diese mit sportlichen Höchstleistungen abgeschlossen.

 

Die Weitsprunggrube wurde Austragungsort für die Disziplin Weitsprung - schnell angelaufen, kräftig abgesprungen 
und weit "geflogen". Klasse 5 und 6 springen hierbei schon über 4 Meter.

Klasse 8 beim Weitwurf - 200g Bälle möglichst weit werfen und Punkte für die Klassenwertung sammeln.



Klasse 6 startet beim 60m Sprint durch - egal ob Hoch- oder Tiefstart, die schnellste Zeit wird gewertet.



Station Teamturm - die gesamte Klasse 5 muss mit Hilfe vieler Stricke fünf Klötze aufeinander bauen.
Nur als Team hat man die Chance hierbei zu gewinnen und die beste Zeit als Klasse zur erzielen.

Schüler, die zwischen den sportlichen Wettkämpfen pausierten, konnten sich im Beachvolleyball, Fußball- oder Footballspielen messen, auf der Wiese sonnen oder sich ein leckeres Mittag am Grill abholen. Für eine willkommene Abkühlung sorgte die fahrbare italienische Eisdiele.

Beim Fußballspielen hatten sowohl die Lehrer als auch die Schüler Spaß.

Beachvolleyball - Schüler der Klassenstufe 6 und 7 spielen gegeneinander. Wer wohl gewinnt?

 

Nachdem alle Disziplinen durchgeführt und die Werte im Rechenbüro eingetragen wurden, folgte die Staffeln mit jeweils 8 Personen. Als Abschluss konnten die besten Staffeln gegen die Lehrerstaffel antreten. Hierbei gewann vor der Lehrerstaffel ein Mix aus der Klassenstufe 8/9/10. Der Spaß war riesengroß! Danach schlossen sich die Siegerehrung der einzelnen Disziplinen und die Klassenwertung an.

 

Unser Rechenbüro und Urkundenschreiber wurde in diesem Jahr durch Frau Korsinek, 
Frau Imanishi und Herrn Schmeißer besetzt.

Die beste und somit sportlichste Klasse wurde die Klasse 6c mit ihrer Klassenlehrerin.

 

Wir danken allen fleißigen Helfern für die tolle Unterstützung, dem team des Sportclubs Lusan-Brüte und sportlichen Akteuren für das wunderschöne Sportfest.

Allen Schülern, die diesen Tag mit eine Medaille oder einem Pokal beendet haben - herzlichen Glückwunsch!

Eure Sportlehrer Frau Lippold und Herr Brodien